6 days ago

TTC Völksen

Spielbericht 2. Bezirksklasse Gruppe 12
SV Altenhagen I II vs. TTC Völksen 9:1

Altenhagen vs. Lottig. Gestern war unsere Erste bei unseren Freunden aus Altenhagen I zu Gast. Da die Stärke der Altenhagener Reserve staffelbekannt ist, sind wir nicht unbedingt mit einem Siegesvorhaben angetreten, wozu auch noch kam, dass wir den Rest der Rückrunde leider ohne Stephan spielen müssen, der erstmal für längere Zeit auf Reisen geht und immer noch den verletzungsbedingten Ausfall von Micha verschmerzen müssen. So durfte gestern Stephan Becker mit uns antreten.

Es sei vorweg gesagt, das Spiel war unterm Strich knapper, als das Ergebnis aussieht. Aber von Anfang an. Wir konnten zwar aus den Doppeln keinen Punkt mitnehmen, 2 der 3 Doppel wurden allerdings erst im 5. Satz entschieden.

Alex in seinem ersten Spiel leider ohne wirkliche Chance. Stephan hingegen lag der Sieg auf dem Schläger, es fehlte leider das eine Prozent zum Sieg, sodass das Spiel im fünften Satz noch in der Verlängerung an Altenhagen ging. Danach sah es leider gar nicht gut aus für uns. Nicht einen Satz haben Jens, Julian und Stephan den klar dominierenden Gastgebern klauen können. Lediglich Jan konnte uns einen Ehrenpunkt mit einem souveränen 3:0 sichern.
Im letzten Einzel fehlte Stephan wieder ein ganz bisschen die Nervenstärke, sodass auch sein zweites Einzel knapp im Fünften in Altenhagen blieb.
Das wir nicht mit einem Sieg wieder nach Hause gehen haben wir uns fast gedacht, der ein oder andere Punkt mehr wäre aber durchaus drin gewesen. Trotz alle dem war es keine schlechte Leistung von uns und wir gehen zuversichtlich in die nächsten Spiele. Als nächstes werden wir Pattensen bei uns begrüßen dürfen.
... See MoreSee Less

View on Facebook

6 days ago

TTC Völksen

Spielbericht 2. Bezirksklasse Gruppe 12
TTC Onyx Schulenburg vs. TTC Völksen 5:9

Was für ein Rückrundenauftakt unserer Ersten in Schulenburg.

Direkt in den Doppeln deutete alles auf einen langen Abend hin. Stefan und Jan mussten sich leider im Vierten Satz geschlagen geben. Stephan und Jens jedoch siegen im Vierten, Julian und Alex setzen sich in einem spannenden 5. Satz durch.

Die Einzel sollten nicht weniger spannend werden. Stephan machte den Anfang, unterlag aber leider im Vierten. Es folgten 3 5-Satz Krimis. Stefan, Julian und Alex schaffen es alle, die Nerven zu behalten und holen 3 wichtige Punkte für uns. Unten gingen wir mit getrennten Punkten aus der ersten Runde, Jan leider ohne Mittel mit einem deutlichen 0:3, Jens hingegen siegt in einem super souveränen Spiel im Vierten Satz.
Zweite Runde, nächstes 5 Satz Spiel. Dieses Mal können wir und leider nicht durchsetzen und Stefan muss sich im Entscheidungssatz ganz knapp geschlagen geben. Danach schenkten wir uns gegenseitig nichts mehr. Stephan gewinnt 3:0, Alex gewinnt 3:0, Julian muss leider ein deutliches 0:3 hinnehmen.
Die große Bühne gehörte Jens zum Schluss. In einem erneuten 5 Satz Spiel behielt er bis zum letzten Ball die Nerven und gewinnt das Spiel mit 13:11 in der Verlängerung.
Die Überraschung ist perfekt, mit diesem Ergebnis hat wohl keiner gerechnet. Optimistisch und mit neuem Selbstbewusstsein geht es nun in die nächsten Spiele.
... See MoreSee Less

View on Facebook

2 months ago

TTC Völksen

Morgen ist es endlich wieder soweit!

Die 37. Stadtmeisterschaften stehen vor der Tür.

Die Tische stehen und die Netze sind gespannt, die Schläger können somit geschwungen werden.

Wir freuen uns auf spannende Titelkämpfe und zahlreiche Zuschauer.

PS: Kurzentschlossene können sich noch gerne anmelden.
... See MoreSee Less

View on Facebook

3 months ago

TTC Völksen

Spielbericht 2. Bezirksklasse

TTC Völksen vs. SV Germania Grasdorf II 8:8

Letzten Donnerstag ging es für unsere Erste zuhause gegen Grasdorf an den Start. Julian konnte leider nicht spielen und bei Micha hat der Rücken kurzfristig einen Riegel davor geschoben, sodass Jens sich auf einen Einsatz freuen durfte.

Stefan und Jan spielten somit Doppel 1, Alex und Andy Doppel 2 und Stephan und Jens Doppel 3. Doppel 1 und 2 mussten leider jeweils in 4 Sätzen den Gegnern gratulieren. Doppel 3 hingegen setze sich durch.

Stefan startete in seinem ersten Spiel direkt über die volle Distanz. In einem durchaus ausgeglichenen Spiel behielt er bis zum letzten Ball die Nerven und setzte sich im Entscheidungssatz mit 11:9 durch. Alex blieb leider ohne Chance, erst im letzten Satz schaffte er es gegenzuhalten, zog in der Verlängerung jedoch trotzdem den Kürzeren.

Stephan hatte in seinem Einzel hingegen keine Probleme und setzte sich souverän mit 3:0 durch. Danach folgte ein spannendes 5 Satz Spiel von Andy. Es gab viele knappe Sätze, leider ging der letzte an Grasdorf.

Nicht weniger spannend ging es im unteren Paarkreuz weiter. Jan und Jens spielten beide über 5 Sätze. Und beide schafften es bis zum Schluss die Nerven zu behalten und sich auf den letzten Metern durchzusetzen.

Im zweiten Durchgang konnte Stefan auch sein zweites Einzel für sich entscheiden. Diesmal setzte er sich deutlicher in vier Sätzen durch. Alex konnte auch in seinem zweiten Einzel leider nicht gegenhalten und gab auch dieses Spiel an die Gegner.

Stephan zeigte erneut sein Händchen und holte uns den nächsten Punkt in 4 Sätzen. Andy blieb in seinem zweiten Einzel leider keine Chance.

Jan machte es in seinem zweiten Einzel wieder spannend. Ausgeglichener könnte dieses Spiel nicht sein, jedoch ging der 5. Satz mit 9:11 an Grasdorf. Jens spielte souverän sein zweites Einzel mit 3:0 durch.

8:7, Schlussdoppel. Diesmal mussten Stefan und Jan ein viertes Mal an den Tisch. Der erste Satz ging an Grasdorf, der Zweite an uns, der Dritte wieder an uns. Im vierten Satz sah es wieder nach einen Satz für uns aus, die Gäste konnten jedoch den Satz noch drehen und sicherten sich somit das 8:8.

Unterm Strich konnte dieses Spiel nicht ausgeglichener sein. 8:8 Spiele, 31:33 Sätze, 595:600 Bälle.
Freitag geht es zu unserem letzten Spiel nach Pattensen.
... See MoreSee Less

View on Facebook

3 months ago

TTC Völksen

Spielbericht TTC Jugend

FC Bennigsen II vs. TTC Völksen 7:0

Letzten Dienstag waren unsere Kids in Bennigsen um gegen deren 2. Mannschaft zu spielen.

Diesmal gab es erste Minierfolge. Theo hat es nämlich geschafft einen Satz zu gewinnen. Das Spiel ging zwar trotzdem klar an die Gastgeber, der kleine Erfolg gibt jedoch Auftrieb.
... See MoreSee Less

View on Facebook

3 months ago

TTC Völksen

Spielbericht 2. Bezirksklasse
SC Hemmingen-Westerfeld IV vs. TTC Völksen 8:8

Letzten Samstag war unsere Erste in Hemmingen zu Gast. Es stand wieder eine Partie auf Augenhöhe an, es kündigte sich ein langer Nachmittag an.

Die Doppel starteten diesmal deutlich besser als gegen Arnum. Sowohl Stefan und Jan als auch Micha und Stephan holten einen Punkt für uns. Zweitere dominierten im fünften Satz.

Im oberen Paarkreuz ging es direkt mit 2 fünf Satz Krimis los. Beide gingen leider an die Gastgeber, Stefans letzte beide Sätze ärgerlicherweise in der Verlängerung.

Die Mitte ging etwas schneller, Julian musste sich leider im vierten Satz geschlagen geben, Stefan setzte sich souverän mit 3:0 durch.

Unten wieder 2 Spiele über die volle Distanz. Jan und Andy mussten beide dem Hemminger gratulieren.

6:3 Hemmimgen. Doch der zweite Durchgang soll besser werden. Stefan startet erneut über die volle Distanz, erneut in der Verlängerung in den letzten beiden Sätzen, diesmal jedoch mit stärkeren Nerven und einem hochverdienten Sieg. Micha bleibt in seinem zweiten Einzel leider ohne Chance.

Danach folgt ein grandioser Auftritt aus der Mitte.
Stephan spielt auch über die volle Distanz, kann sich auch durchsetzen. Juli gewinnt ohne Probleme spielstark mit 3:0.
Andy folgt Julian und siegt ebenfalls in einem starken Spiel mit 3:0.

Auf einmal steht es 7:7. Jan startet mit einigen Schwierigkeiten in seinem zweiten Einzel, liegt 0:2 zurück. Es folgen 2 knappe, spannende Sätze in denen er sich wieder herankämpft. 2:2. Es folgt ein Entscheidungssatz der genauso spannend weiter geht wie die letzten Sätze aufgehört haben. Leider geht der fünfte Satz mit 8:11 an Hemmingen.

8:7. Micha und Stephan wollen uns jetzt den Punkt sichern. Dies soll auch gelingen. Mit 3:1 geht dieses Spiel an uns und führt zu einem 8:8.

Von 16 Spielen wurden 8 im Entscheidungssatz entschieden, 5 davon gingen leider an Hemmingen.

Das nächste Mal will unsere Erste am Donnerstag zuhause gegen Grasdorf auf Punktejagd gehen.
... See MoreSee Less

View on Facebook

3 months ago

TTC Völksen

Spielbericht Kreisliga Jungen 13

TTC Völksen vs. MTV Groß-Buchholz 0:7

Letzten Donnerstag spielte unser Nachwuchs bei uns gegen die Kids aus Groß Buchholz.

Man sah zwar eine deutliche Überlegenheit der Gäste, doch besonders Johanna und Theo zeigten viele gute Ansätze und spielten die Gegner zeitweise gut aus. Besonders gefällt den Trainern, dass die Kinder nach jedem Spiel merken, wo Ihre Defizite liegen uns so selber reflektieren, wo noch dran gearbeitet werden muss.

Morgen geht’s dann zum ersten Auswärtsspiel nach Bennigsen.
... See MoreSee Less

View on Facebook